Varnaya Vana 18K Gold Ring w. Tourmaline, Sapphires, Emerald & DiamondVarnaya Vana 18K Gold Ring w. Tourmaline, Sapphires, Emerald & Diamond
Custom-madeAusverkauft
Der Stern EwigkeitsringDer Stern Ewigkeitsring
Free shipping

Rivoir&Guya

Der Stern Ewigkeitsring
8.820,00 DKK
Meant to Be Her 18K Whitegold Ring w. Diamonds & TopazMeant to Be Her 18K Whitegold Ring w. Diamonds & Topaz
Free Shipping
Meant to Be Her 18K Gold Ring w. Diamonds & TopazMeant to Be Her 18K Gold Ring w. Diamonds & Topaz
Free Shipping
Meant to Be Her Polished 18K Gold Ring w. Diamonds & TopazMeant to Be Her Polished 18K Gold Ring w. Diamonds & Topaz
Free Shipping
Meant to Be His Band 18K Gold RingMeant to Be His Band 18K Gold Ring
Free Shipping

Ro Copenhagen

Meant to Be His Band 18K Gold Ring
22.600,00 DKK
Meant to Be His Band 18K Whitegold RingMeant to Be His Band 18K Whitegold Ring
Free Shipping

Ro Copenhagen

Meant to Be His Band 18K Whitegold Ring
22.600,00 DKK
Meant to Be His True Love Band 18K Gold RingMeant to Be His True Love Band 18K Gold Ring
Free Shipping
Meant to Be His True Love Band 18K Whitegold RingMeant to Be His True Love Band 18K Whitegold Ring
Free Shipping
Wedding band lll GoldWedding band lll Gold
New in

AKVA Jewellery

Wedding band lll Gold
11.900,00 DKK
Wedding band ll GoldWedding band ll Gold
New in

AKVA Jewellery

Wedding band ll Gold
9.900,00 DKK
Wedding band l GoldWedding band l Gold
New in

AKVA Jewellery

Wedding band l Gold
8.900,00 DKK
Sulu 18K Rosegold Ring w. Diamonds & SapphireSulu 18K Rosegold Ring w. Diamonds & Sapphire
Custom-made

Anpé Atelier cph

Sulu 18K Rosegold Ring w. Diamonds & Sapphire
12.125,00 DKK
Varnaya Pipena 18K Gold Ring w. Sapphires & SpinelVarnaya Pipena 18K Gold Ring w. Sapphires & Spinel
Custom-made
Varnaya 18K Gold Ring w. Tourmaline, Diamonds & SapphireVarnaya 18K Gold Ring w. Tourmaline, Diamonds & Sapphire
Custom-madeAusverkauft
Varnaya Pasi 18K Gold Ring w. SapphiresVarnaya Pasi 18K Gold Ring w. Sapphires
Custom-madeAusverkauft

Anpé Atelier cph

Varnaya Pasi 18K Gold Ring w. Sapphires
18.595,00 DKK
Varnaya Kuda 18K Gold Ring w. Diamonds & SapphiresVarnaya Kuda 18K Gold Ring w. Diamonds & Sapphires
Custom-made
Varnaya Dodam 18K Gold Ring w. Diamonds & SapphiresVarnaya Dodam 18K Gold Ring w. Diamonds & Sapphires
Custom-made
Varnaya Amatara 18K Gold Ring w. Diamond & SapphiresVarnaya Amatara 18K Gold Ring w. Diamond & Sapphires
Custom-made
Ratu 18K Gold Ring w. Diamonds & GarnetRatu 18K Gold Ring w. Diamonds & Garnet
Custom-made

Anpé Atelier cph

Ratu 18K Gold Ring w. Diamonds & Garnet
16.585,00 DKK

"Jahrelang hat mein Ehering seine Aufgabe erfüllt. Er hat mich an der Versuchung gehindert. Er hat auch meinen Mann daran erinnert, dass es Zeit ist, nach Hause zu gehen. Er diente zudem als Symbol der Besinnung für eine Tischnachbarin. Er war ein Statussymbol auf der Entbindungsstation." ~ Erma Bombeck

Verlobte Paare investieren viel Zeit in die Wahl der idealenTrauringe, denn sie sind ein Symbol der lebenslangen Bindung zueinander. Welche Trauringe & Eheringe sind die besten? Wir haben eine erlesene Auswahl an außergewöhnlichen Designer-Eheringen von den angesagtesten Schmucklabels und den talentiertesten DesignerInnen zusammengestellt - für jeden Geschmack und verschiedene Budgets - und wir sind uns sicher, dass auch du genau die Eheringe findest, die dein Herz und das deines Partners erobern werden.

So findet Ihr die perfekten Eheringe: Inspiration, Wissensschatz und Tipps

• Was symbolisiert ein Ring in der Ehe?
• Stile und Arten von Eheringen
• Wie wählt man einen Ehering aus?

Eheringe: Ein Symbol der lebenslangen Liebe und Bindung

Ein Ehering hat kein Anfang und kein Ende, weswegen ein Ehering die Ewigkeit als auch Treue symbolisiert. Wenn du dich für einen Ehering entscheidest, solltest du wirklich nach dem perfekten Trauring suchen, da dieser dich und euch bestenfalls für immer begleiten wird, "bis dass der Tod euch scheidet". Der perfekte Ehering sollte daher nicht leichtfertig gekauft werden, ihr solltet Zeit und Geduld investieren, um die perfekten Trauringe zu finden, die euch fortan jeden Tag und für immer begleiten werden. Um es mit den Worten von Martin Luther King Jr. zu untersteichen: "Es gibt keine schönere, freundlichere und charmantere Beziehung, Gemeinschaft oder Gesellschaft als eine gute Ehe."

Ein Hochzeichtsring ist eine Liebesbotschaft

Eheringe für die Ewigkeit. Doch der Hochzeitsring symbolisiert nicht nur den Personenstand der Ehe.
Durch wenige Worte aber mit viel Gefühl formalisieren und besiegeln Eheringe den Bund zwischen zwei liebenden Menschen und weisen sie in den Augen ihrer Freunde, Familie und Gesellschaft als offizielles Ehepaar aus. Wenn du einen Ehering am Finger von jemandem siehst, weißt du, dass diese Person vergeben ist, und die Botschaft ist eindeutig: "Ich bin nicht zu haben." Eheringe stehen vor allem für Treue, Treue zueinander und die Verpflichtung, füreinander einzustehen.

Der Ringfinger

"Unsere Liebe sei immer glänzend, heil und ohne Ende wie dieser Ring. Sie sei auch so sichtbar, fassbar und kostbar wie dieser Ring. Trag ihn als Zeichen meiner Liebe und Treue." - nachdem dieses Eheversprechen ausgesprochen wird, noch vor dem ersten Kuss als Eheleute, kommt es zu diesem sehr bedeutenden Moment: Die Eheringe werden ausgetauscht. Der Trauring ist das romantischste Symbol der erhofften Ewigkeit an die Liebe und wie kaum etwas anderes, erinnert er an euer Eheversprechen, in guten wie in schlechten Zeiten.

Doch über welchen Ringfinger wird der Hochzeitsring gesteckt? Traditionell trägt man in Deutschland den Ehering rechts, wobei dies natürlich nicht in Stein gemeiselt ist, man kann als Ehepaar den Ehering auch an der linken Hand tragen. Die alten Römer glaubten, dass von dem linken Finger eine Ader direkt zum Herzen führt - die "Vena Amoris" - und so wird in einigen anderen Ländern wie in in der Schweiz, in den Niederlanden, in Frankreich und im Mittelmeerraum sowie in den USA der Ehering tatsächlich am linken Ringfinger getragen.

Ein Ratgeber für die Eheringe eurer Träume, beachtet dies!

Wenn du einen Ehering kaufst, solltest du nicht nur Geld investieren sondern ebenfalls Zeit und sorgsame Überlegungen. Daher haben wir einen Ehering Guide erstellen und verraten euch, worauf ihr bei der Auswahl eurer Trauringe achten solltet.

♦ Stöbere in unseren sorgsam kuratierten Kollektionen mit wunderschönen Trauringen von einigen der talentiertesten und qualitätsbewusstesten SchmuckdesignerInnen in Europa und dem Rest der Welt
♦ Finde außergewöhnliche Designs und genau den Stil, den du dir erträumst
♦ Entscheide, ob du einen Ehering aus Weißgold oder aus Gelb- oder Roségold möchtest
♦ Möchtest du deinen Ehering mit funkelnden Diamanten oder anderen kostbaren Edelsteinen besetzen?
♦ Möchtest du deinen Ehering mit einem Monogramm oder Datum gravieren lassen?

Die Wahl des perfekten Eherings

Allein bei der Form, beim Material und der Personalisierung von Trauringen und Eheringen gibt es schier unendliche Möglichkeiten. Die Designs von romantischen Hochzeitsringen reichen von klassisch, modern bis extravagant. Beachtet jedoch dass ihr Modelle aussucht, die euch auch nach Jahrzehnten noch gefallen. Sobald ihr euch für die Art der Trauringe und ein Design entschieden habt, müsst ihr euch nun für die Größe des Rings entscheiden. Hierfür haben wir einen praktischen Ringgrößen-Guide erstellt, der euch unterstützt, die perfekte Größe für eure Hochzeitsringe zu finden.

Finde deine Eheringgröße

Lass uns die verschiedenen Optionen erkunden, die es für Eheringe gibt.

Die vielen Stile und Arten der Eheringe

Der große ist Tag da - die Hochzeit ist das erste große Fest, bei dem die Liebe zweier Menschen und das Versprechen füreinander gefeiert wird. Ein wichtiger Teil der Hochzeitszeremonie sind die Eheringe. Hochzeichtsringe symbolisieren die Liebe und innige Verbundenheit zum Ehepartner oder der Ehepartnerin, daher sollten diese sorgfältig ausgesucht werden.

Damit der Blick auf das Schmuckstück am Ringfinger auch nach Jahrzehnten noch für ein Lächeln sorgt, sollte auf Qualität geachtet werden, denn Trauringe sind für die Ewigkeit bestimmt. Daher sollten die Braut und ihr Bräutigam trotz kleinem Budget in solide Goldringe investieren - ein Material, das lange hält. Es ist nicht alles Gold, was glänzt! Da wären zum Beispiel noch Platin, Palladium, Titan und Carbon und auch Silber. Kaufe das Beste, was dein Budget hergibt. Achte nur darauf, dass du bei der Qualität keine Kompromisse eingehst.

Eheringe aus Gold

Moderne Trauringe und -bänder bestehen meist aus massivem Gold. Diese Ringe können in der Reinheit von 14 Karat bis 22 Karat variieren, doch am beliebtesten sind Ringe aus 18 Karat Gold, die anmutig aussehen und einer Abnutzung sehr gut standhalten können. Eheringe aus Gold gibt es in Gelbgold, Weißgold und Roségold. Welches die beste Wahl ist, ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Wenn du warme Goldtöne magst, dann solltest du dich für Trauringe aus Gelbgold entscheiden.

Eheringe aus Roségold

14k/18k Gold mit höherem Kupferanteil weist einen bezaubernden rosa Farbton auf und wird daher als Roségold bezeichnet. Viele Frauen lieben die sanfte Romantik von Roségold und auch für Ehering genießt dieser Variante immer mehr Beliebtheit.

Eheringe aus Weißgold

Wenn du dezente, minimalistische Stilrichtungen bevorzugst, sind Eheringe aus Weißgold die richtige Wahl für dich. Platin ist zwar auch ein beliebtes Metall für Eheringe oder Trauringe, doch die meisten Paare bevorzugen Weißgold anstelle von Platin - aus Kostengründen und aufgrund der riesen Auswahl an wunderschönen Designs. Weißgold gilt als ein hervorragendes Material für Eheringe, wenn man Weißgold übrigens mit Rhodium beschichtet, sieht dieses wie Platin aus. Weißgold entsteht, wenn reines Gold mit hochwertigem Silber, Zink und Nickel legiert wird. 18 Karat Weißgold besteht zum Beispiel zu 75 % aus reinem Gold und zu 25 % aus einem oder mehreren anderen Metallen. Weißgold ist die perfekte Wahl für diamantenbesetzte Eheringe, da der silbrige Glanz des Weißgoldes das Funkeln der strahlenden Diamanten unterstreicht

Zweifarbige Eheringe aus Gold

Eheringe aus Gold können auch zwei- oder mehrfarbig gestaltet werden. Die verschiedenen Farbnuancen werden erzielt, wenn Gold in Kombination mit Weiß- und Gelbgold oder einer Kombination aus Gelb-, Weiß- und Roségold in das Design eingearbeitet wird, was spektakuläre Akzente im Ehering erzielt.

Silberne Eheringe

Wenn du einen Ehering aus Silber bevorzugst, findest du auch aus diesem Material wunderschöne Designs! Auch Silber ist ein Edelmetall, im Vergleich zu Gold ist Silber jedoch eine erschwingliche Option. Wenn du also über ein schmaleres Budget für deine Hochzeit verfügst oder schlichst Silber liebst, ist ein Ehering aus hochwertigem Sterlingsilber eine tolle Option. Vergiss nicht, dass Silber dazu neigt, mit der Zeit farblich anzulaufen oder stumpf zu werden, deshalb sind rhodinierte Sterlingsilberringe die bessere Wahl für Eheringe.

Ehering Stile

Es gibt eine Vielzahl von atemberaubenden Stilrichtungen für Eheringe. Für welchen Eheringstil du dich letztendlich entscheidest, ist eine Frage der persönlichen Vorliebe, und solange du eine informierte Wahl triffst, ist der Ehering, der dein Herz erobert, die beste Wahl für dich.

Eheringe können schlicht, ausgefallen oder verschnörkelt-romantisch sein, die oftmals mit Diamanten oder anderen Edelsteinen besetzt werden und deinen Verlobungsring wunderbar ergänzen. Auch bei schlichten oder mit Edelsteinen besetzten Eheringen kannst du dich für die Form und den Stil entscheiden, der dir am besten gefällt.

Schlichte Eheringe

Der schlichte Ehering ist das unkomplizierteste, klassischste und beständigste Design für Eheringe. Er wird aus 14k, 18k oder 22k Gelb-, Weiß- oder Roségold in verschiedenen Ausführungen hergestellt. Durch ihr dezentes Design fügen sie sich ideal in den Alltag ein. Hochzeitsringe können flach, abgerundet oder passgenau gefertigt werden; sie können außerdem graviert oder personalisiert werden.

Flache Eheringe

Einfarbige Eheringe weisen meist ein flaches Profil auf, was modebewusst und zeitgemäß ist. Diese Hochzeitsringe liegen flach am Finger und die gesamte Innenfläche schmiegt sich an deinen Finger.

Gerundete Trauringe

Der abgerundete Ehering ist ein traditioneller und klassischer Stil im Bereich der schlichten Trauringe. Der äußere Teil des Rings ist abgerundet, während die innere Oberfläche meist flach ist oder eine "Komfortpassform" besitzt.

Komfort-Passform-Trauring

Der Comfort-Fit-Ehering liegt heute voll im Trend. Der Hauptgrund für die Beliebtheit dieses Stils ist folgender: Die Innenseite des Rings ist sanft abgerundet, wodurch die Menge an Metall, die mit deinem Finger in Berührung kommt, auf ein Minimum reduziert wird und damit ein bequemerer Sitz gewährleistet ist.

Gravierte Eheringe

Viele Paare entscheiden sich für individuellere Eheringe mittels Gravur. Oft lassen Paare ihre Eheringe mit dem Namen des anderen, einem Monogramm, dem Hochzeitsdatum oder einer Nachricht, die für sie als Paar von Bedeutung ist, versehen. Einige unserer Schmucklabels und DesignerInnen bieten übrigens einen Gravurservice an. Wenn du deinen Ehering personalisieren möchtest, nimm bitte Kontakt mit uns auf.

Eheringe aus Gold mit funkelnden Diamanten

Eheringe mit Diamanten sind traumhaft schöne Hingucker. Diamantene Eheringe werden fast immer aus hochwertigem Gold gefertigt und können mit einem oder mehreren Diamanten in einer Kanal- oder Zackenfassung bestückt werden. Die allerschönsten Trauringe aus Gold sind mit runden Brillanten, Diamanten im Princess-Schliff oder im Smaragd-Schliff als auch in Marquise, Baguette und anderen ausgefallenen Formen besetzt. Moderne diamantene Eheringe sind auch mit farbigen Diamanten besetzt.
Diamanttrauringe gibt es sowohl für Männer als auch für Frauen. Männer bevorzugen jedoch meist eher schlichtere Modelle mit einem kleinen runden Brillanten oder einem Diamanten im Quadrat- oder Smaragdschliff, eingebettet in eine passende Fassung. Da Eheringe täglich getragen werden, sind hohe Zackenfassungen nicht empfehlenswert, vor allem aus Gründen der Sicherheit und des Komforts.

Beim Kauf eines Eherings mit Diamanten musst du die 4 Ks der Diamanten beachten: Colour (Farbe), Cut (Schliff), Clarity (Reinheit) und Carat (Gewicht), um sicherzustellen, dass du die beste Qualität für den Preis bekommst, den du bezahlst.

Eheringe für die Ewigkeit

Der sogenannte Eternity Wedding Ring ist eine bezaubernde Kreation, die auch als Diamantring oder Jubiläumsring bekannt ist. Dieser Hochzeitsring ist ein Goldring, der mit einer Reihe funkelnder Diamanten und manchmal auch mit anderen Edelsteinen wie Rubinen, Saphiren und Smaragden besetzt ist. Die Bedeutung des Ewigkeitsrings ist das Versprechen einer unendlichen Liebe und Bindung, von der das Paar hofft, dass sie so ewig währt wie der Kreis der im Ring gefassten Diamanten oder Edelsteine. Obwohl sie einen höheren Preis in der Anschaffung haben, sind Ewigkeitsringe mit Diamanten, Edelsteinen oder beidem die Krönung der Eheringe.

Eheringe mit farbigen Edelsteinen

Eheringe mit farbenfrohen Edelsteinen wie Rubinen, Saphiren, Smaragden und sogar dem Geburtsstein deines Partners oder deiner Partnerin sind außergewöhnlich und bedeutungsvoll. Du kannst diesen Ring als Haupttrauring tragen oder ein schmales Band mit dem/den Edelstein(en) kaufen, das du zusammen mit deinem Ehering trägst.

Wenn du auf dein Budget achten musst, bietet sich als Ehering ein Trauring mit ein- oder mehrfarbigen hochwertigen Zirkonia (einem Diamantsimulant)an. Sei mutig und abenteuerlustig. Laien können Zirkonia kaum vom kostspieligen Diamanten unterscheiden, sodass dieser romantische Stein sich wunderbar für kostengünstigere Eheringe eignen - so steht deinem Traumring auch ein kleines Budget nichts mehr im Wege!

Vorsteck Hochzeitsringe

Warum für nur einen Ring entscheiden? Wir präsentieren: der Vorsteckring! Dieser Ring ist eine Kombination aus Verlobungsring und Ehering - auch erhältlich in einem Twist-Look.
Der Vorsteckring folgt der Form des Verlobungsrings und bildet, wenn er zusammen getragen wird, einen spektakulären Rahmen, in dem sich die Ringe gegenseitig ergänzen. Trauringe dienen als Schutz für die Diamanten im Verlobungsring; sie können aus einfachem Gold sein, sind aber meist mit Diamanten oder Farbsteinen oder einer Kombination aus beidem besetzt.

Eheringe nach Geschlecht

Hochzeitsringe für Frauen

Frauen steht generell eine wesentlich umfangreichere Vielfalt an zauberhaften Eheringen zur Auswahl. Sie können sich für einen der oben genannten Stile entscheiden - schlicht oder mit Diamanten und Edelsteinen verziert - oder ihren Ehering ganz nach ihrem Geschmack gestalten lassen. Eheringe für Frauen sind in der Regel 2 mm bis 4 mm breit und damit schlanker als die männlichen Versionen im gleichen Stil.

Hochzeitsringe für Männer

Männer bevorzugen im Allgemeinen eher schlichte und weniger verschnörkelte Designs für Eheringe. Beliebt sind simpel gestaltete Eheringe aus Weiß- oder Gelbgold. Flache auch oder runde Ehering sind klare Favoriten, die manchmal auch einen einzelnen kleinen eingefassten Diamanten oder Edelstein aufweisen. Es ist übrigens kein Muss, einen Ring zu kaufen, der zum Ehering der Braut passt. Dies ist eine Frage des persönlichen Geschmacks und der Vorliebe. Eheringe für Männer sind in der Regel 4 mm bis 8 mm breit.

Eheringe für Paare

Paar-Eheringe sind ein beliebte Designtrends, ähnlich wie Paar-Armbanduhren. Ehepaar-Ringe sind ein Zeichen der Verbundenheit, und viele junge Paare tragen gerne passende Ringe, um ihre Verbindung zueinander zu unterstreichen. Viele Eheringe gibt es in Unisex-Designs, die sowohl von Frauen als auch von Männern getragen werden können. Unisex-Eheringe wirken oftmals eher schlicht, können allerdings auch mit funkelnden Diamanten und anderen Edelsteinen besetzt sein.

Finishing von Trauringen

Bezüglich der verschiedenen Stile von Eheringen, steht nicht nur zur Auswahl, ob diese schlicht oder mit Diamanten oder Edelsteinen besetzt sind, ob diese aus Weißgold oder Gelbgold sein sollen, sondern es gibt ebenfalls variable Oberflächenbehandlungen, die verschiedene Texturen oder Muster in Eheringen ermöglichen. Du kannst dich für einen Trauring mit hochglanzpolierter Oberfläche entscheiden, für eine glatte, satinierte Oberfläche oder ein dezentes, mattes Finish.

Kurze Geschichte des Eherings

Es wird weitläufig vermutet, dass die Eheringe, wie wir sie heute kennen, von den Ägyptern, Griechen und Römern eingeführt wurden. Doch schon vor den Griechen schenkten die Urvölker ihren Frauen runde Bänder aus Gras oder einem anderen flexiblen Material als Zeichen der Liebe, Freundschaft und Treue. Frühe Eheringe wurden aus verschiedensten Materialien hergestellt, darunter Knochen und Leder. Erst später wurden Eheringe aus Metall gefertigt, vor allem aus kostbarem Gold, das robuster, langlebiger und wertvoller war.

Meistens trugen ehemals die Männer keine Eheringe, sondern steckten diese ihrer Partnerin als Zeichen der Liebe und des Besitzes an den Finger. Spätestens ab dem Mittelalter wurden Eheringe fast ausschließlich aus Gold hergestellt - und zwar inzwischen zuzüglich mit einem funkelnden Edelstein besetzt. Erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts begannen auch Männer Eheringe als Zeichen der Verbundenheit zu tragen.

Dein großer Tag steht bevor? Wir hoffen, dass du in unseren zauberhaften Ringkollektionen den Ehering deiner Träume findest. Wenn du unsere Hilfe bei der Auswahl des perfekten Traurings benötigst, zögere bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen dir gerne per Chat, Telefon oder E-Mail.

Kürzlich angesehen